Kloster Grafschaft

Ägypten

Mehr als 100 Jahre Borromäerinnen in Ägypten

Seit im Jahr 1884 die ersten Borromäerinnen dem Ruf von Pater Ladislaus Schneider OFM nach Alexandria folgten, entwickelten sich die Niederlassungen in Ägypten stetig weiter.

Heute unterhalten die Borromäerinnen in Ägypten folgende Einrichtungen:

Darüber hinaus unterstützen die Ordensschwestern - aber auch Projekte der Schulen - viele Familien, die in Not sind.

 

Aktuelles

Newsletter

Das 2. Newsletter 2018 des Freundeskreises der Borromäerinnen steht ab sofort zum Download bereit.

Zum Newsletter 2/2018

Spendenkonten

Stadtsparkasse Schmallenberg
IBAN:     DE56 4605 2855 0000 0079 48

Volksbank Bigge-Lenne eG
IBAN:     DE29 4606 2817 0010 5814 00

Weitere Informationen

 
 
Anmelden  \/ 

Bitte melden Sie sich an


Wir verwenden Cookies, um den Besuch dieser website so angenehm wie möglich zu gestalten. Informationen zu Cookies und zu unserer Datenschutzpolitik finden Sie unter dem Punkt Datenschutz
OK, einverstanden